Aufbau des Qualitätsmanagementsystems

Neben Ihrem Tagesgeschäft kommt mit dem Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems ein recht aufwändiger Prozess auf Sie zu. Ihre Führungskräfte und deren Mitarbeiter müssen auf neue Aufgaben vorbereitet werden. Sie werden abstrakt formulierte DIN-Normen interpretieren müssen. Bereits vorhandene Dokumente müssen zusammengetragen und bewertet werden. Zahlreiche neue Dokumente werden erstellt und müssen geprüft und im Unternehmen bekannt gemacht werden. Vielleicht führen Sie neue Prozesse ein, die in Ihrem Unternehmen für eine Normerfüllung gar nicht unbedingt erforderlich sind.

Mit meiner externen Unterstützung kommen Sie schneller zum Ziel. Das notwendige Know-How bringe ich bereits mit. Gemeinsam finden wir aufgrund meiner Erfahrung die passende Lösung, wie wir Ihr maßgeschneidertes Qualitätsmanagementsystem entwickeln. Ihre Mitarbeiter werden an diesem Prozess unmittelbar beteiligt, bringen ihre eigenen Ideen mit ein und wachsen an ihren neuen Aufgaben.

Die Leistungen im Überblick

  • Schulung der Mitarbeiter „on the Job“
  • Erstellung des Qualitätsmanagement-Handbuchs gemäß DIN ISO 9001
  • Einbindung von gesetzlichen und behördlichen Anforderungen, zum Beispiel aus den Bereichen Hygiene, Lebensmittelsicherheit (HACCP), Umwelt (DIN ISO 14001)
  • Vorbereitung zur Zertifizierung
  • Projektplanung und –Steuerung